Festival in Tempzin : Jugendliche bringen sich bei „Fette Weide“ ein

von 31. August 2021, 16:11 Uhr

svz+ Logo
Für ein Wochenende im September erneut Festivalort: Auf dem Gelände des Klosters Tempzin findet die Fette Weide statt.
Für ein Wochenende im September erneut Festivalort: Auf dem Gelände des Klosters Tempzin findet die Fette Weide statt.

Zu dem Festival vom 17. bis 19. September werden 200 Teilnehmer erwartet. Auf dem Klostergelände werden Workshops, Podiumsdiskussion, Kleidertauschbörse, Andachten und Gottesdienst angeboten.

Tempzin | „Fette Weide“ ist ein buntes Wochenende, wie es kein anderes gibt, und viel mehr als ein Festival. Das sagt Johannes Beykirch, Referent für Kinder- und Jugendpolitik beim Evangelischen Kinder- und Jugendwerk Mecklenburg. „Es ist eine Veranstaltung von und mit Jugendlichen, wo man sich nicht nur berieseln lassen, sondern auch selbst einbringen kann.“ D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite