Angeln nahe Kobrow : Dorfverein übernimmt zwei Seen

svz+ Logo
Sie unterzeichnen den Pachtvertrag: Nils Wagner vom Dorfverein (l.) und Bürgermeister Olaf Schröder.
Sie unterzeichnen den Pachtvertrag: Nils Wagner vom Dorfverein (l.) und Bürgermeister Olaf Schröder.

Pachtvertrag mit der Gemeinde Kobrow unterzeichnet: Angler können auch künftig ihrem Hobby nachgehen

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von
14. Dezember 2018, 05:00 Uhr

Angler pachten Seen, damit die Petrijünger ihrem Hobby nachgehen können. Das ist nicht selten. In Kobrow gibt es einen anderen Pächter. Hier übernimmt der Dorfverein „Wir für uns“, der sonst für seine Ku...

Alrnge tcpahen eS,ne imdat eid ntregeiPürj reimh byobH nhegheanc ennnkö. Das sti nciht neeslt. nI rwoKbo bitg se ennie adenenr rt.äePhc rHei mitbreümn red eneifDvror „Wir üfr nu“,s edr nstso ürf senei urlnnltstnvraKetauueg btaeknn ,tis end Hsefeo dun ned rehlnfdöcSe e.Se mA .1 Janrau 0912 rwid edr egVatrr masw.ikr

tsregrBüiemre flaO röhrecdS ndu Nils agnr,eW setretelledrtnver nerzrtsVoied sde eserDr,vofin neietezctnrheun nde rtveatParcgh über eid näecnhst zlwfö .earJh mA gMntao tateh shci ide ergeveudreinentmGt gniimmteis fürda egenpho.rcssau

eiD eebnid enSe mit neire acähmelfseGt nvo 66 aekHrt denurw rseibh nov eienm Ftehbcbrsieieire hptcae.gte Der ath neki esneItsre hmr,e ied tPcha hurftz.eierwenü ir„W heeng in eedrFni ndseiu,“anaer gsat crdöheS.r iDe eGeednim euctsh hnca ienme unnee eeIsstnnnere.t eDr danf shci im eovne.rDrif Die eSne nisd eni nbnevdsierde lenteEm ürf die hMecnsen im rDo.f Duchr edi ctPha abhen ied itnhörlce leAnrg ewirte dei tMihlgköce,i ireh ni erd ieeenGmd himre bbHoy czneehan,ugh tsga sliN rngW.ea Wnne ide nlgsäeresweAg ubztarn ,sdni teiegs cahu ied kttätartiAtvi eds molsue.ndfWh Dre ereiVn ümibrmnet auch eall ntefcilhP so phctipevsksier zu iaFcbsh,tzse eepsäferGwgels nud aelnetntodskBrlon,s bwieo frü ltzeerte ein ecisfhrBrsuef itgnö sit. reD zejigte äerchPt grJö tegitR haeb tuüsgtrUntezn geu.tgzas

reD nirVee mkbmtoe ide eSne htnci uzm t.auilNflr uRdn 198 uorE rtäegbt red leäihcjrh Pcihtsa,nz red na ied Gdemieen zu ezlnha .sit W„ir neibtusvrnneoie das ni keiner “eise,W sgat lOfa .rhdScöre eiD ieresP haeb ied geafcsLsdalnleht eml.etrtti erD neriVe vsere,cuh edi hcaPt rübe dei gtnanlArkee uz rneziniafe,n rkelrät iNsl erW.nag

zur Startseite