Sternberg : „Die Leute fahren defensiver“

23-11371790_23-66107974_1416392433.JPG von 02. Juli 2020, 15:50 Uhr

svz+ Logo
Bei einer Verkehrskontrolle am Roten Strumpf in Dabel (v.l.):  Polizeihauptkommissar Karsten Löwe am Laser sowie Polizeihauptmeister Nico Ostermann und Polizeihauptkommissar Wolfgang Rudat.
Bei einer Verkehrskontrolle am Roten Strumpf in Dabel (v.l.): Polizeihauptkommissar Karsten Löwe am Laser sowie Polizeihauptmeister Nico Ostermann und Polizeihauptkommissar Wolfgang Rudat.

Viel diskutierter neuer Bußgeldkatalog mit drastisch verschärften Strafen zeigt offenbar Wirkung im Sternberger Seenland

Weniger Straftaten, mehr Wildunfälle: Das ist die Erfahrung von Maik Beck. Seit einem Jahr ist Beck der Leiter des Sternberger Polizeireviers. Am 1. Juli 2019 trat er den Dienst an, zuvor war er 29 Jahre bei der Wasserschutzpolizei, zuletzt als deren stellvertretender Leiter in Schwerin. Für den „Landgang“ passte das Sternberger Seenland. Die Strafta...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite