Kuhlen-Wendorf : Der lange Weg zum Bauen

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von 03. Juni 2020, 14:00 Uhr

svz+ Logo
Sorgten für viel Gesprächsstoff bei den Einwohnern: die Entwürfe des Bebauungsplanes.
Sorgten für viel Gesprächsstoff bei den Einwohnern: die Entwürfe des Bebauungsplanes.

Vier Jahre Diskussion und Überarbeitung: Beschlossener Bebauungsplan für Wendorf bringt Rechtssicherheit

Der Weg war lang und ist jetzt fast geschafft. Die Gemeindevertreter von Kuhlen-Wendorf haben mit ihrem Ja zu zwei Beschlüssen Rechtssicherheit für Investoren und Bürger geschaffen, die auf den vorhandenen Freiflächen in der Ortslage Wendorf bauen wollen. Dabei geht es um rund acht Hektar. Ziel ist es, eine weitere ungeordnete bauliche Entwicklung abzu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite