Kurzzeitige Maßnahme : Sperrung der B192 in Warin aufgehoben

von 26. Oktober 2021, 07:35 Uhr

svz+ Logo
Das Gasleck in Warin ist gestopft.
Das Gasleck in Warin ist gestopft.

Der Verkehr kann wieder fließen: Das Gasleck im Verlauf der B192 in Warin ist behoben.

Warin | Die Stadt Warin hat die Sperrung der Bundesstraße 192 noch am Montagabend wieder aufgehoben. Bei einer Routinekontrolle in der Zwei-Seen-Stadt hatten Mitarbeiter der Firma Hansegas eine hohe Gaskonzentration festgestellt und die Polizei alarmiert. Erneut war die Ortsdurchfahrt ab Höhe Mühlengraben bis Ecke Am Markt voll gesperrt. Weiterlesen: Volls...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite