Spende für Kulturarbeit : Eine Bühne für die Kunst im Schloss Neuhoff

von 16. April 2021, 17:17 Uhr

svz+ Logo
Eine Bühne für die Kultur: Übergabe der 500-Euro-Spende von Sitzungsgeldern durch Vertreter der NWM-Linksfraktion an Nile Pils (r.)
Eine Bühne für die Kultur: Übergabe der 500-Euro-Spende von Sitzungsgeldern durch Vertreter der NWM-Linksfraktion an Nile Pils (r.)

Die NWM-Linksfraktion spendete für die Kulturarbeit des Vereins „Initiative Schloss Neuhoff“.

Neuhof | Seinen einstigen Glanz sieht man dem Gutshaus zu Neuhof samt Park wahrlich nicht an. Bis 1945 residierten hier die Freiherrn von Langen, genauer gesagt Ludwig Philipp Otto von Langen. Wobei Otto der Rufname war. Im östlichen Rand des Parks befindet sich übrigens die Begräbnisstätte von Freiherr Carl Friedrich von Langen, der bei den Olympischen Spiele...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite