Spendenaktion : Dabeler sammeln Schrott und Kita-Kinder bekommen Geld

von 14. Januar 2022, 16:38 Uhr

svz+ Logo
Dieser Container vor dem Haus des Bürgermeisters in Dabel darf ruhig bis zum Rand mit Schrott gefüllt werden. Das meint wohl nicht nur der Elternrat der Kita Kunterbunt.
Dieser Container vor dem Haus des Bürgermeisters in Dabel darf ruhig bis zum Rand mit Schrott gefüllt werden. Das meint wohl nicht nur der Elternrat der Kita Kunterbunt.

Weil coronabedingt viele Veranstaltungen für Kinder ausgefallen sind, hat der Elternrat der „Kita Kunterbunt“ in Dabel nun zu einer besonderen Aktion aufgerufen. Von dem Erlös sollen die Kleinen profitieren.

Dabel | Kaum Veranstaltungen, Feste und Fahrten. Und bestenfalls nur wenige Kontakte. Die Corona-Pandemie hat in den vergangenen Monaten eigentlich das Leben jedes Menschen getroffen, vor allem aber das der Kinder. Immer wieder mussten sie auf Sachen verzichten, die für andere in ihrem Alter zuvor selbstverständlich waren. „Sie hatten es wirklich nicht einfac...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite