Dabel : Kirche soll weiter zugänglich bleiben

von 10. April 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Blick in die Gägelower Kirche. Ein Förderverein müht sich um die Sanierung.
Blick in die Gägelower Kirche. Ein Förderverein müht sich um die Sanierung.

Sanierungsbeginn in Gägelow ist 2020 geplant Förderverein plant im Juni Führung

Hoffnung für die Sanierung der Gägelower Kirche: Geplant ist, im Jahr 2020 mit dem ersten Bauabschnitt, das heißt dem Tragwerk der Kirche zu beginnen, informiert Ingrid Kuhlmann, Vorsitzende des Fördervereins zum Erhalt der Kirche zu Gägelow. Dazu müssen umfangreiche Förderanträge zur Finanzierung gestellt werden. Eine Berliner Restauratorin hat dem Fö...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite