DRK in Sternberg : Dritter Umzug für die Blutspender

von 20. Januar 2021, 11:03 Uhr

svz+ Logo
Auch für das Blutspenden gelten zu Corona-Zeiten besondere Bedingungen.
Auch für das Blutspenden gelten zu Corona-Zeiten besondere Bedingungen.

Seit Beginn der Corona-Pandemie müssen Blutspender in Sternberg an den vierten Ort umziehen. DRK hofft auf Kontinuität.

Sternberg | Blutspender haben sich darauf eingestellt: Einmal im viertel Jahr kommt der DRK-Blutspendedienst für zwei Tage nach Sternberg. Die nächsten Termine sind Anfang kommender Woche, am 25. und 26. Januar, jeweils von 14.30 bis 18 Uhr, informiert Michael Krüger, Ehrenamtskoordinator beim Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Parchim. Was allerdings...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite