Warin : Cindy Karsten wird Café im künftigen Strandhaus betreiben

von 16. August 2021, 13:14 Uhr

svz+ Logo
Cindy Karsten aus Warin wird die Pächterin des Cafés im neuen Strandhaus am Großen Wariner See. Das entschied der Hauptausschuss
Cindy Karsten aus Warin wird die Pächterin des Cafés im neuen Strandhaus am Großen Wariner See. Das entschied der Hauptausschuss

Die Mitglieder des Hauptausschusses haben sich für die Warinerin als Pächterin entschieden. Die Bauarbeiten für das Projekt am Großen Wariner See sollen Ende September beendet sein.

Warin | Kuchen und Eis wird Cindy Karsten künftig am Großen Wariner See verkaufen. Oder den Badegästen Kaffee und Cola servieren. Denn die Warinerin soll die Pächterin des Cafés im noch im Bau befindlichen Strandhaus werden. Der Hauptausschuss sprach sich für die Frau aus der Zwei-Seen-Stadt aus. Insgesamt gab es laut Bürgermeister Björn Griese zwei Bewerbung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite