Sternberg : Bürgerbüro erwartet Ansturm wegen Führerschein-Zwangsumtausch

von 07. Dezember 2021, 14:28 Uhr

svz+ Logo
Die alten Führerscheine aus Pappe laufen ab. Bis zum 19. Januar 2022 müssen alle Personen der Geburtsjahrgänge 1953 bis 1958 ihre alten Führerscheine gegen neue EU-einheitliche Ausweise umtauschen.
Die alten Führerscheine aus Pappe laufen ab. Bis zum 19. Januar 2022 müssen alle Personen der Geburtsjahrgänge 1953 bis 1958 ihre alten Führerscheine gegen neue EU-einheitliche Ausweise umtauschen.

Nach langer Pause wegen eines Cyber-Angriffs können in Sternberg wieder die ersten Dienstleistungen des Landkreises Ludwigslust-Parchim für Bürger angeboten werden.

Sternberg | So mancher Autofahrer hängt an seiner „Pappe“, die er seit seiner Jugend besitzt. Viele haben die alten Führerscheine noch nicht gegen die neuen im Scheckkartenformat umgetauscht. Doch die Zeit der grauen oder rosafarbenen Scheine ist gezählt. Für Bürger der Geburtsjahrgänge 1953 bis 1958 verlieren sie zuerst ihre Gültigkeit – nämlich nach dem 19. Jan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite