Dorf Mecklenburg : Pläne für betreutes Wohnen liegen vorerst auf Eis

von 04. August 2021, 17:48 Uhr

svz+ Logo
Wie wird die Rasenfläche unterhalb der Sparkassen-Filiale in Dorf Mecklenburg künftig genutzt? Darüber sollen die Bürger nun abstimmen. Eine Möglichkeit ist, dass hier eine Anlage für betreutes Wohnen gebaut wird.
Wie wird die Rasenfläche unterhalb der Sparkassen-Filiale in Dorf Mecklenburg künftig genutzt? Darüber sollen die Bürger nun abstimmen. Eine Möglichkeit ist, dass hier eine Anlage für betreutes Wohnen gebaut wird.

Die Gemeindevertreter haben entschieden: Zuerst sollen die Bürger über die Nutzung der vorgesehenen Fläche abstimmen. Bürgermeister Biemel hofft, dass Projekt danach wieder aufgenommen werden kann.

Dorf Mecklenburg | Die Idee vom Betreuten Wohnen in Dorf Mecklenburg liegt auf Eis. Die Gemeindevertretung hat das Projekt vorerst gestoppt, zuerst sollen die Bürger dazu befragt werden. Bürgermeister Burkhard Biemel hat die Hoffnung, dass die Planungen danach wieder aufgenommen werden können. „Ich habe eine Schlacht verloren, werde den Kampf aber nicht aufgeben“, komme...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite