Einsätze in Brüel : Feuerwehr rückt zu Rettung von Katze aus

von 02. Juni 2021, 10:50 Uhr

svz+ Logo
Symbolbild: Die Brüeler Feuerwehrleute waren zur Rettung einer Katze im Einsatz.
Symbolbild: Die Brüeler Feuerwehrleute waren zur Rettung einer Katze im Einsatz.

Am Mittwochvormittag wurde die Brüeler Feuerwehr gleich zweimal gerufen: zur Öffnung einer Tür bei einem Notfall und zur Rettung einer Katze.

Brüel | Gleich zweimal heulten am Mittwochvormittag in Brüel die Sirenen. Beim ersten Mal wurden die Kameraden der freiwilligen Feuerwehr alarmiert, um für einen Notarzt eine Tür zu öffnen. Beim zweiten Mal ging es um die Rettung einer Katze. Eine Anwohnerin hatte sich Sorgen gemacht um ein Tier, das in der Dachrinne eines Hauses in der August-Bebel-Straße sa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite