Brüel : Mit Plötz beim Königsangeln chancenlos

von 29. August 2021, 10:50 Uhr

svz+ Logo
Freuen sich über den Erfolg und die Pokale beim Königsangeln: Fred Käther, Angelkönig Tobias Eichendorf, Karsten Löwe, Theodor Friel (v.l.).
Freuen sich über den Erfolg und die Pokale beim Königsangeln: Fred Käther, Angelkönig Tobias Eichendorf, Karsten Löwe, Theodor Friel (v.l.).

Der neue Brüeler Angelkönig kommt mit Tobias Eichendorf aus Leezen. Abangeln im Oktober beendet Freiluftsaison.

Brüel | Es hatte doch nicht gereicht. „Ich habe bis zum Ende gehofft, den Titel zu verteidigen. Aber mit meinem Plötz bin ich raus, der hat gegen den Karpfen keine Chance“, sagt Dirk Schütz, Brüeler Angelkönig 2020. Den prächtigen Fisch zog Tobias Eichendorf beim Königsangeln an Land. Der Leezener gehört erst seit vier Jahren zum Brüeler Anglerverein „Roter S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite