Brüel : Marie-Luise Kleve geht zum Shoppen in den Garten

von 16. August 2021, 14:22 Uhr

svz+ Logo
Gärtnerin aus Leidenschaft: Marie-Luise Kleve bewirtschaftet einen 600 Quadratmeter großen Kleingarten.
Gärtnerin aus Leidenschaft: Marie-Luise Kleve bewirtschaftet einen 600 Quadratmeter großen Kleingarten.

Auf ihrer Parzelle im Brüeler Alleeweg wächst alles, was roh, gekocht, eingefroren oder eingeweckt Verwendung findet. Für Biene und Co. hat die 79-Jährige einen Blühstreifen angelegt.

Brüel | Der weiße Phlox scheint mit dem kräftigen Rot der Rosen um die Wette zu strahlen. Im Blühstreifen, den Marie-Luise Kleve ihre Bienenstraße nennt, summt und brummt es. Weißer und gelber Klee, Ringelblumen, Malven und Margeriten sind Nahrung für viele Insekten. „Von allem ist etwas dabei. Im Herbst schneide ich die Pflanzen runter, schaue, was dann komm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite