Betreuung in Brüel : Kein Ersatz für die fehlenden Mitschüler

von 04. März 2021, 15:40 Uhr

svz+ Logo
Auch wenn die schulischen Aufgaben selbstständig erledigt werden, schaut Anke Zelas noch einmal drüber.
Auch wenn die schulischen Aufgaben selbstständig erledigt werden, schaut Anke Zelas noch einmal drüber.

Der Jugendtreff im Brüeler Mehrgenerationenhaus bleibt zu. Doch es gibt Einzelfallbetreuung

Brüel | Sich mit anderen treffen, zusammen spielen oder einfach nur quatschen, all das geht derzeit nicht im Kinder- und Jugendtreff im Mehrgenerationenhaus in Brüel. „Aber ich biete in Kooperation mit der Regionalen Schule eine Einzelfallbetreuung an“, erklärt Jugendsozialarbeiterin Anke Zelas. Und die wird angenommen. So erledigte ein Neuntklässler hier ger...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite