Gefahrenstelle in Borkow : „Es hat wieder mal bei uns gekracht“

von 25. März 2021, 14:46 Uhr

svz+ Logo
Fordern seit Jahren eine Lösung bei den Sichtproblemen bei der B-192-Auffahrt von ihrer Straße : Anke Zehlius und Ewald Mülleraus der Borkower Seestraße.
Fordern seit Jahren eine Lösung bei den Sichtproblemen bei der B-192-Auffahrt von ihrer Straße : Anke Zehlius und Ewald Mülleraus der Borkower Seestraße.

Die Bürger der Seestraße kämpfen seit Jahren für eine Lösung für die Problembrücke. Nun trafen sich Vertreter von Behörden vor Ort.

Borkow | „Es hat wieder mal bei uns gekracht“, stellt Anke Zehlius resigniert fest. Sie wohnt in der Seestraße in Borkow und berichtet von einem Unfall, der sich am Donnerstag ereignet haben soll: Eine Nachbarin wollte mit ihrem Auto gegen 8.30 Uhr auf die Bundesstraße 192 nach links abbiegen, dabei stieß sie mit einem aus Richtung Sternberg kommenden Kleintra...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite