Pläne gefasst : Blankenberg investiert in Spielplatz und Brücke

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von 15. Juli 2020, 14:54 Uhr

svz+ Logo
Neu und alt in Blankenberg: Links das Gemeindehaus, rechts das Gutshaus, in das Anfang der 1960er-Jahre der Kindergarten einzog. 1995 wurde er wegen zu hoher Unterhaltungskosten geschlossen.
Neu und alt in Blankenberg: Links das Gemeindehaus, rechts das Gutshaus, in das Anfang der 1960er-Jahre der Kindergarten einzog. 1995 wurde er wegen zu hoher Unterhaltungskosten geschlossen.

Keine Veranstaltungen, keine Bürgermeistersprechstunde wegen Corona und dennoch hat die Gemeinde Blankenberg viel bewegt

Corona hat auch in Blankenberg alle Veranstaltungen im Gemeindehaus zum Stillstand gebracht. „Das Gemeindehaus war gesperrt“, sagt Bürgermeister Ralf Kähler. Und so fallen auch seine Sprechstunden aus. Vielleicht ein Grund, weshalb so viele Bürger zur ersten Sitzung der Gemeindevertreter seit Corona gekommen waren, mutmaßt er. „Das Interesse war da. Es...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite