Bei Borkow : 16-Jährige bei Unfall auf L 192 schwer verletzt

Patrick Seeger_1.jpg

Nach ersten Erkenntnissen war die junge Fahrerin zunächst mit einem auf 45 km/h Höchstgeschwindigkeit begrenzten Auto nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Danach stieß sie mit ihrem Leichtfahrzeug gegen einen Baum.

svz.de von
22. Mai 2019, 12:22 Uhr

Die junge Frau wurde zunächst eingeklemmt und musste durch Feuerwehrleute aus dem Unfallauto befreit werden. Sie wurde anschließend mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. An ihrem Fahrzeug entstand beträchtlicher Sachschaden, der zunächst auf mehrere Tausend Euro geschätzt wurde. Die Unfallursache ist derzeit noch unklar, die Ermittlungen der Polizei diesbezüglich dauern an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen