Unfall in Zülow : Bäckerauto landet nach Ausweichmanöver im Graben

von 18. Juni 2021, 17:34 Uhr

svz+ Logo
Regionaler Bäckerwagen steckt auf der Schotterpiste zwischen Witzin und Zülow auf Höhe der Zülower Eichen im Graben.
Regionaler Bäckerwagen steckt auf der Schotterpiste zwischen Witzin und Zülow auf Höhe der Zülower Eichen im Graben.

Die Fahrerin nutzte den Schleichweg zwischen Witzin und Zülow wegen der Baustelle auf der B104 bei Witzin. Die Feuerwehren aus Witzin und Sternberg rückten an, um den Wagen aus dem Graben zu holen.

Zülow | Da wäre die offizielle Umleitungsstrecke wohl besser gewesen: Am Freitagmittag ist ein Mestliner Bäckerwagen zwischen Witzin und Zülow im Graben gelandet. Die Fahrerin war mit dem Auto auf dem schmalen, östlichen Schleichweg wegen der seit Freitagmorgen geltenden Vollsperrung auf der B 104 zwischen Witzin und Loiz unterwegs. Dort passen geradeso zwei ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite