Badesaison 2019 in Warin : Rettungsschwimmer trainieren ab Januar

23-11368068_23-66107975_1416392446.JPG von 27. Dezember 2018, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Haben die Einsatzbefähigung für die nächsten zwei Jahre: Schwimmmeister Klaus Fröhlich, Eik Malte Saathoff, Paul Reichelt, Hannah Kroll, Gini Martens, Timo Martens, Ronja Merle Saathoff (v.r.). Mit ihnen freut sich Ines Martens vom Hotel in Warin.
Haben die Einsatzbefähigung für die nächsten zwei Jahre: Schwimmmeister Klaus Fröhlich, Eik Malte Saathoff, Paul Reichelt, Hannah Kroll, Gini Martens, Timo Martens, Ronja Merle Saathoff (v.r.). Mit ihnen freut sich Ines Martens vom Hotel in Warin.

Wariner DLRG-Ortsgruppe ist mit neun Rettungsschwimmern gut für die Badesaison aufgestellt, sucht aber noch Mitstreiter.

Im Winter schon an die nächste Badesaison denken? Für die Kinder- und Jugendlichen der Wariner Ortsgruppe der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) kein Problem. Zumal sie auf ihrer Weihnachtsfeier mit Kaffeetafel, Spiel und Spaß auch passende Geschenke bekommen haben: nagelneue T-Shirts. „Ines und Steffen Martens vom Hotel ,Am Wariner See’ haben...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite