Bad Kleinen : Kabeldiebe auf Bahngelände gestört

von 22. Januar 2021, 14:51 Uhr

svz+ Logo
Im Bereich des Bad Kleiner Bahnhofgeländes drangen vier Täter in ein Gebäude ein, um dort Buntmetall und original verpackte Kartons mit Kabelschuhen zu entwenden.
Im Bereich des Bad Kleiner Bahnhofgeländes drangen vier Täter in ein Gebäude ein, um dort Buntmetall und original verpackte Kartons mit Kabelschuhen zu entwenden.

Vier unbekannte Täter flüchteten ohne Beute bei Eintreffen der Landespolizei-Streife vom Bahngelände in Bad Kleinen.

Bad Kleinen | Diverses Buntmetall und original verpackte Kabelschuhe lagen auf dem Gelände der DB-Bahnbaugruppe schon zum Abtransport bereit, dann flüchteten am Donnerstag, 21. Januar, gegen 22 Uhr vier unbekannte Täter ohne Beute vor der herannahenden Streife der La...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite