Weitendorf : B 104 eine Woche voll gesperrt

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von 29. September 2020, 17:30 Uhr

svz+ Logo
An der Warnow bei Weitendorf wurde die Radbrücke abgerissen. An ihrer Stelle wird eine Behelfsbrücke montiert.
An der Warnow bei Weitendorf: Die Radbrücke wurde abgerissen. An ihrer Stelle wird eine Behelfsbrücke montiert.

Wegen der Montage einer Behelfsbrücke über die Warnow ist die Bundesstraße 104 vom 5. bis 10 Oktober nicht passierbar.

Stopp an der Bauampel in Weitendorf. Aber mit dem nächsten grünen Schub ist man durch. Derzeit verlieren Autofahrer wenig Zeit an der Brückenbaustelle an der Bundesstraße 104 zwischen Sternberg und Brüel. Doch ab nächster Woche wird das anders. Die Bundesstraße wird vom 5. bis 10. Oktober voll gesperrt. Weiträumige Umleitungen sind dann ausgeschildert....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite