Unfall in Brüel : Auto überschlägt sich auf B 104

von 07. Januar 2021, 10:39 Uhr

svz+ Logo
 
 

18-jähriger Fahranfänger aus Krakow am See wollte am Mittwochabend nach eigenen Angaben einem Wild ausweichen

Brüel | Ein 18-jähriger Fahranfänger aus Krakow am See im Landkreis Rostock wollte, wie er gegenüber der Polizei aussagte, einem Wild ausweichen. In der Folge war der Teenager mit seinem Auto von der Straße abgekommen und überschlug sich. Der 18-Jährige verletzte sich leicht und wurde zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Hoher Schaden am Fahrzeug ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite