Aschermittwoch in Sternberg : Traurige fünfte Jahreszeit endet

von 17. Februar 2021, 14:05 Uhr

svz+ Logo
Der Rathausschlüssel ist eingefroren in Eis: Mathias Krause-Rohde brachte ihn Aschermittwoch zurück und übergab ihn Bürgermeister Armin Taubenheim.
Der Rathausschlüssel ist eingefroren in Eis: Mathias Krause-Rohde brachte ihn Aschermittwoch zurück und übergab ihn Bürgermeister Armin Taubenheim.

Karnevalisten geben nach einer Saison ohne Veranstaltungen den Rathausschlüssel zurück und hoffen auf den nächsten 11.11.

Sternberg | Der Sternberger Rathausschlüssel ist eingefroren. Mathias Krause-Rohde, der Zeremonienmeister beim Sternberger Carneval Club (SCC), bringt ihn, verankert in einer torten-ähnlichen Eisscheibe, am Aschermittwoch zurück zu Bürgermeister Armin Taubenheim. Krause-Rohde hat auch eine närrische Geschichte parat: Die Präsidentin des SCC, Andrea Thiele, hat...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite