Anruf bei der Polizei : Von der Insel Lieps war zu viel Lärm zu hören

von 02. August 2021, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Ein idyllisches Fleckchen im Ostteil des Schweriner Außensees: die Insel Lieps. Am Wochenende mussten hier Polizei und Wasserschutzpolizei wegen einer ruhestörenden Party einschreiten.
Ein idyllisches Fleckchen im Ostteil des Schweriner Außensees: die Insel Lieps. Am Wochenende mussten hier Polizei und Wasserschutzpolizei wegen einer ruhestörenden Party einschreiten.

Diverse Anrufe bei der Polizei im Nordwestkreis unter anderem auch wegen zu lauter Einschulungsfeiern

Bad Kleinen | Gleich mehrfach wurde die Wismarer Polizei über das Wochenende wegen ruhestörenden Lärms gerufen, darunter am Sonntagmorgen gegen 9 Uhr zu der dem Bad Kleiner Ortsteil Gallentin vorgelagerten Insel Lieps. Polizei und Wasserschutzpolizei stellten Ruhe und Ordnung her, so eine Sprecherin der Wismarer Inspektion. Angetroffen wurden sechs junge Leute im A...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite