70-Jähriger bei Unfall leicht verletzt

23-11368066_23-66107911_1416392282.JPG von
07. Januar 2020, 11:28 Uhr

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 104 wurde Montagnachmittag ein Autofahrer leicht verletzt. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge hatte der 70-jährige Autofahrer bei Pastin zunächst einen Kleintransporter überholt, als er beim Wiedereinordnen seitlich mit dem Transporter zusammenstieß. Dabei geriet das Auto außer Kontrolle, kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam auf einem Feld auf dem Dach zum Liegen. Der leicht verletzte Rentner wurde ins Krankenhaus gebracht. Am Auto entstand erheblicher Sachschaden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen