1. Mai in Sternberg : Ruhiger Feiertag für die Polizei

von 02. Mai 2021, 10:56 Uhr

svz+ Logo
_202105020908_full.jpeg

In der Sternberger Region gab es am 1. Mai nur wenige Einsätze für die Ordnungshüter. Dreimal Beschwerden wegen Lärm.

Sternberg | Anders als in manchen größeren Städten verlief der 1. Mai rund um Sternberg offenbar sehr ruhig ab. Die Beamten des Polizeireviers Sternberg hatten an diesem Feiertag nur wenige Einsätze, ist am Sonntagmorgen von Sarah Borchers zu erfahren. Beschwerden wegen Lärmbelästigung Häufigster Grund, dass die Beamten gerufen wurden, war ruhestörender Lär...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite