zur Navigation springen

Sonne satt am bisher wärmsten Tag des Jahres

vom

svz.de von
erstellt am 27.Jun.2011 | 10:04 Uhr

Warnemünde | Ines genießt die wärmenden Sonnenstrahlen am schönen Strand von Warnemünde. Wo sonst lässt sich so ein heißer Sommertag besser aushalten als am Meer? Das dachte sich auch die 34-Jährige. Mit Sonnencreme, Eis und einer großen Partie Entspannung lässt die junge Frau ihre Seele baumeln und atmet ein wenig Seeluft ein. Nach der Arbeit schaltet sie vom hektischen Alltag ab und kostet den restlichen Sommertag voll aus. Auf Grund des tollen Wetters hat der Strand sie förmlich angelockt und sie hat sich spontan für einen zweitägigen Kurzurlaub im Ostseebad Warnemünde entschieden. Morgen geht der stressige Arbeitsalltag dann wieder los. Da wird die Neuruppinerin wohl erstmal nur mit den Gedanken am Meer sein und Vorlieb mit der Arbeitswelt nehmen müssen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen