Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Ärger in Schwerin Vandalismus auf Friedhof für Opfer des Faschismus

Von Thorben Oberhag | 15.10.2021, 11:48 Uhr

Die letzte Ruhe haben die Toten auf dem Friedhof derzeit nicht. Die Stadtwirtschaftlichen Dienstleistungen Schwerin beklagen Zerstörungswut auf der Anlage.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden