Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Schwerin Theaterfreunde helfen dem Kinderschutzbund

Von BERT | 27.12.2019, 05:00 Uhr

CD mit den schönsten Liedern des Weihnachtsmärchens bringt 1000 Euro.

Eine gute Idee bringt Geld: Auf Anregung des Schauspielensembles hat die Theatergesellschaft eine CD mit den schönsten Liedern des Weihnachtsmärchens produzieren lassen und gemeinsam mit den Helden der Geschichten aus der Smaragdenstadt verkauft. „Das Interesse der Kinder und Eltern ist groß. Wir konnten bereits mehr als 800 Stück verkaufen“, berichtet Werner Skoeries von den Theaterfreunden.

Im Theaterladen, den er leitet, und davor hatten sich die Schauspieler nach den Vorstellungen an den Wochenenden postiert und die CDs unter die Leute gebracht. Aus dem Verkaufserlös wurden jetzt 1000 Euro an den Schweriner Kinderschutzbund gespendet. Zudem wurden Kinder aus sozial schwachen Familien von den Theaterfreunden zum Besuch von Vorstellungen eingeladen.