Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Kunststudium Staatliche Kunstakademie für MV in Schwerin gefordert

Von Franca Niendorf | 30.06.2022, 08:36 Uhr

Mecklenburg-Vorpommern hat bislang als eines der wenigen Bundesländer keine eigene Kunsthochschule. Die Kritik: begabte Nachwuchskünstler wandern ab. Das soll sich möglichst ändern. - Schwerins Oberbürgermeister Rico Badenschier soll Gespräche mit dem Land führen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden