Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Zeitung für die Landeshauptstadt Schwerin: Führerschein nach unerlaubtem Autorennen sichergestellt

Von Redaktion svz.de | 17.06.2021, 11:59 Uhr

Für einen 18-jährigen Deutschen endete in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ein unerlaubtes Kraftfahrzeugrennen mit der Sicherstellung seines Führerscheines.

Nach Zeugenhinweisen konnte der Tatverdächtige im Bereich der Ludwigsluster Chaussee in Schwerin durch die Polizeibeamten des Hauptreviers gestellt werden. Zuvor befuhr er die Straße mit seinem hochmotorisierten Fahrzeug mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit und riskanten Fahrmanövern. Da dem jungen Mann das Führen eines Kraftfahrzeug vorerst untersagt ist, musste dieser durch seinen Vater und Halter des PKW nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen abgeholt werden.