Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Schwerin Rendezvous im Schloss

Von Redaktion svz.de | 10.01.2019, 08:55 Uhr

Ein Rendezvous im Schloss mit Herzog Adolf Friedrich zu Mecklenburg findet am kommenden Mittwoch, 16.

Januar, um 18 Uhr statt. Besucher erwartet hier ein Vortrag mit Lesung. Herzog Adolf Friedrich, ein jüngerer Bruder von Großherzog Friedrich Franz III., war schon vor dem Ersten Weltkrieg durch seine Forschungsreisen ins innerste Afrika ein bekannter Mann. Nach dem Ende der Monarchie wurde er in Doberan ansässig. Dr. Andreas Röpke, Direktor i. R. des Landeshauptarchives Schwerin, entwirft ein Lebensbild des umtriebigen und abenteuerlustigen Aristokraten, der zeitweise auch als möglicher finnischer Thronanwärter gehandelt wurde.