Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Schelfstadt „Redefine Relief“ im E-Werk

Von Redaktion svz.de | 27.02.2019, 11:39 Uhr

Die zweiteilige Gruppenausstellung „Redefine Relief“ eröffnet am 22.

März in der Kunsthalle im E-Werk. Los geht die Eröffnungsveranstaltung um 19 Uhr. Die Ausstellung nimmt den Begriff des Reliefs auf und stellt die Frage, inwieweit dieser für zeitgenössische künstlerische Arbeiten (noch) anwendbar bleibt.

Was kann heute präzise als Relief bezeichnet werden? Ist der Begriff überhaupt noch anwendbar? Fragen wie diese möchte „Redefine Relief“ mit disparaten künstlerischen Positionen zur Diskussion stellen. Die Ausstellung vom Kunstverein für Mecklenburg und Vorpommern läuft noch bis zum 19. Mai.