Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Nach „Konzertabbruch“ von Olli Schulz Johannes Oerding, Revolverheld, Nena: Die skurrilsten Konzerte in und um Schwerin

Von Sebastian Kabst | 05.08.2022, 15:06 Uhr | Update am 08.08.2022

„Ich komme in eure verkackte Stadt und das ist das, was ich kriege.“ Unter Buh-Rufen hat Olli Schulz vermeintlich sein Konzert im Schweriner Schlosshof abgebrochen. Doch sein Abgang ist nicht das einzige außergewöhnliche Erlebnis bei einem Konzert.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „SVZ News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden