Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Schwerin Neugierde auf den Neuen

Von SALA | 17.01.2019, 05:00 Uhr

Mehr als 200 Gäste beim Neujahrsempfang der Helios Kliniken Schwerin

„Hallo, ich bin der Neue“, locker und gut gelaunt begrüßte der frischgebackene Klinikgeschäftsführer Daniel Dellmann an der Seite von Dr. Andreas Broocks, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie und Ärztlicher Direktor der Carl-Friedrich-Flemming-Klinik, die Gäste zum Neujahrsempfang gestern Abend im Ludwig-Bölkow-Haus. Mehr als 200 Personen schauten vorbei und bekamen einen Einblick von einem der größten Arbeitgeber der tätig war ,Region. 2500 Mitarbeiter, 1520 Betten und 40 chefarztgeführte Bereiche haben die Helios Kliniken zu bieten und gehört zum Gesundheitskonzern Fresenius.

In einer kurzen Rede hielt der neue Klinikgeschäftsführer, der seit dem 1. Januar im Dienst steht, statt eines Rückblicks einen Ausblick auf noch anstehende Projekte. So will die Klinik die Marktposition stärken, den Bereich der Psychiatrie und somatischen Stationen sanieren und den Mitarbeitern weiterhin attraktive Angebote wie die 24-Stunden-Kita bieten. Daniel Dellmann, der eine Zeitlang an der Klinik in Leezen tätig war, freue sich auf das anstehende Jahr in Schwerin – auf der anderen Seite des Sees.