Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Schwerin Großes Sommerfest im Mehrgenerationenhaus

Von Redaktion svz.de | 20.06.2019, 10:51 Uhr

Am Freitag, 21.

Juni findet im Mehrgenerationenhaus in der Keplerstraße 23 in Schwerin von 10 bis 14 Uhr ein gemeinsames Sommerfest der Caritas und des Internationalen Bundes statt. Beide Träger engagieren sich im Projekt „Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung“, das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert und durch die Landeshauptstadt Schwerin koordiniert wird.

Seit Januar 2018 können Familien mit Fluchterfahrung im Rahmen dieses Projektes Angebote nutzen, um den Kita-Alltag in Deutschland zu erfahren. Dreimal die Woche trifft sich eine feste Gruppe von Eltern und Kindern in den Räumlichkeiten der Mehrgenerationenhäuser in der Johannes-Gillhoff-Straße 10 und der Keplerstraße 23 in Schwerin.

Auf dem Sommerfest können sich Eltern über das Programm, aber auch allgemein über das Thema „Kita“ informieren. Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter integration@schwerin.de.