Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Schwerin Frau überfallen und beraubt - Täter flüchtig

Von Winfried Wagner/dpa | 17.12.2019, 07:40 Uhr

Zwei Männer greifen eine 30-Jährige an und bestehlen sie. Die Polizei fahndet nach den Tätern

Unbekannte haben in Schwerin eine Frau festgehalten und beraubt. Wie ein Polizeisprecher am Dienstag erklärte, wurde die 30-Jährige am Montagabend in der Altstadt in der Nähe des Doms von zwei Männern angegriffen und bedroht. Das Duo entriss der Schwerinerin eine Handtasche mit Papieren und Bargeld sowie weitere Gegenstände und flüchtete mit der Beute. Die Frau wurde leicht verletzt. Die Fahndung nach den Tätern sei bis zum Morgen ohne Erfolg geblieben. In Schwerin war wegen einer Reihe von Straftaten bereits der Marienplatz unter dauerhafte Videoüberwachung gestellt worden.