Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Bleiben Geräte wegen Energiekrise aus? Corona: Luftfilter in Schwerin Fehlanzeige, in Hamburg in jedem Klassenraum

Von Dirk Fisser | 11.10.2022, 06:27 Uhr | Update am 12.10.2022

Für zig Millionen Euro haben viele Kommunen in Norddeutschland Luftfilter für ihre Schulen angeschafft. So soll die Ausbreitung von Corona gestoppt werden. Wer hat wie viele Geräte gekauft? Und bleiben die Filter wegen der Energiekrise nun doch ausgeschaltet? Daten aus Mecklenburg-Vorpommern.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf svz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 1,90 €/Woche