Ein Angebot des medienhaus nord
Ein Artikel der Redaktion

Zum Altstadtfest 2022 Wie Kinder beim großen SVZ.Familientag zu Kiwi-Reportern werden

Von Marco Dittmer | 01.09.2022, 18:32 Uhr

Mike Broscheit macht junge Besucher des SVZ.Familientages zu Kinder-Reportern inklusive Presseausweis. Das Angebot nutzen bereits einige Nachwuchsreporter.

Noch neun Tage, dann startet am 11. September das große SVZ.Familienfest im Zuge des Schweriner Altstadtfestes. Auf zwei Bühnen und mehreren Ständen rund um den Schweriner Pfaffenteich können Besucher die Arbeit der Journalisten des Medienhauses miterleben. Mit dabei ist der Interview-Workshop, an dessen Ende Kinder sogar mit einem laminierten Presseausweis den Platz verlassen. Dann sind sie echte Kiwi-Reporter. 

Die kleine Reporterfabrik startet in Zelt eins in der Mecklenburgstraße. Unsere Redakteurin Amelie Uding wird den Kindern dabei unterstützend zur Seite stehen und erklären, was ein Kinderreporter können muss. Als erste Aufgabe sollen die kleinen Journalisten mehrere Interviewfragen zusammenstellen und im mobilen SVZ-Tonstudio für künftige Podcasts einsprechen. Wer das schafft, erhält am Ende einen echten Kiwi-Presseausweis.

Das ganze Programm des SVZ.Familentags

Wer Lust auf mehr hat, kann sich bei der Reporterin Amelie Uding dann gleich bei der SVZ registrieren lassen, um künftig eigenen Beiträge zu publizieren. „Wir haben schon einig Kinder-Reporter, die für unser Kiwi-Portal berichten“, sagt Mike Broscheit, Audiomanager bei der SVZ. Die Themen sind von Kindern gewählt und für Kinder erzählt. „Unsere Kiwi-Reporter berichten zum Beispiel aus ihrem Schulalltag. Erfolgreich war auch eine Reportage aus der Corona-Quarantäne“, erinnert sich Broscheit. Der Audiomanager wird am Familienfest das mobile Tonstudio leiten.

Großes SVZ-Gewinnspiel mit Flusskreuzfahrt und Handy-Gewinn

Während die Kinder zu kleinen Reportern geschult werden, können sich die Eltern oder Großeltern ein paar Zelte weiter an einem ganz besonderen Gewinnspiel versuchen: Wir präsentieren unseren Besuchern einen Fehler-Text, den sonst nur unsere Volontariats-Bewerber vorgelegt bekommen. Wer alle Fehler findet, kann sich Hoffnungen auf einen Gewinn machen.

Die Preise unseres Gewinnspiels sind nun bekannt: „Wir verlosen unter den Gewinnern eine Flusskreuzfahrt zu Rhein in Flammen im September 2023, ein iPhone SE2 und ein Schnitzelhaus Familiengutschein, plus drei Gutscheine für das Schlossparkcenter“, sagt Sebastian Böhnisch, der für das medienhaus:nord den SVZ.Familientag organisiert.

Zurück ins Podcats-Studio zu Mike Broscheit: Was passiert eigentlich mit den aufgenommenen Interview-Fragen der Kinder? „Die bauen wir in unsere verschiedenen Podcasts mit ein“, erklärt Broscheit. „Da gibt es zum Beispiel unsere neue Podcast-Reihe ‚Ole schaut hin.‘“ Ole ist die schlaue Eule, die zum Beispiel die Herkunft von Sternschnuppen erklärt oder aber auch nachforscht, wer denn jetzt Fußball wirklich erfunden hat.

Noch keine Kommentare