Sülstorf : Wenn Lorenz Caffier zum Kaffee kommt

Innenminister Lorenz Caffier in Sülstorf

Innenminister Lorenz Caffier in Sülstorf

Innenminister von MV stattet der Gemeinde Sülstorf einen Besuch ab - und hat Geld dabei.

von
03. Dezember 2019, 10:21 Uhr

Wenn ein Minister zum Kaffee kommt, lädt man Gäste ein. Und wenn der Minister dann auch noch Geld mitbringt, bereitet man noch einen Wunschzettel vor. So auch in der Gemeinde Sülstorf, wo sich gestern Innenminister Lorenz Caffier (CDU) angekündigt hatte. Kurz nach dem ersten Advent konnte sich die Gemeinde über 10000 Euro für ein Veranstaltungspavillon auf dem Festplatz in Sülte freuen. Im Anschluss packten die Gemeindevertreter aber noch andere Wünsche aus: Tempo-30-Zone im Bereich der Bushaltestelle und Fahrradwege nach Banzkow und Sülte waren nur zwei Vorhaben, bei denen sich die Gemeinde Unterstützung aus dem Innenministerium erhofft.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen