Sülte : Weiter auf der Flucht vor dem Infraschall

von 14. Dezember 2018, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Findet keinen Ort  zum Schlafen: Marcus Sieber.
Findet keinen Ort zum Schlafen: Marcus Sieber.

Marcus Sieber aus Sülte war Proband einer bundesweiten Studie

Inzwischen wird Marcus Sieber sogar auf Informations-Veranstaltungen zum Infraschall eingeladen. So wie Anfang Dezember nach Muchow. Dabei wäre dem Maschinenbauingenieur aus Sülte lieber, wenn er einfach wieder in Ruhe zu Hause schlafen könnte, bei seiner Frau. Doch das geht nicht, Herzrasen, Zuckungen und manchmal Panikattacken lassen ihm nachts keine...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite