Ehrung in Berlin : Vorbild aus Wittenförden

svz+ Logo
hill

In der Initiative „Frauen unternehmen“ sollen weibliche Vorbilder den Gründungsgeist bei Frauen und Mädchen stärken.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11367774_23-66107382_1416391935.JPG von
10. März 2019, 05:00 Uhr

Die Internet-Unternehmerin Katrin Hill wurde gestern am Weltfrauentag von Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier in Berlin als Vorbild-Unternehmerin ausgezeichnet. In der Initiative „Frauen unternehmen“...

ieD IeenehtrUrtniennmt-ner Kntira lHil wurde rsneteg ma lftnuWgeetraa ovn tetrshcriBdsewtfnusimsnai retPe tmaAlrie ni lienrB lsa drnUtereiriVmbno-nhle shuiaeetgencz. In rde atiIitveni euF„anr tmre“uhneenn loslen lhiewbcei redVolibr dne ünsgdGgrietsun bei runaeF und nMdecäh krn.eäst Die i-3ähgJ3er htate shci rvo drei Jnhaer lsa irarMeknt-eaBtgrnei üfr aocobFke etlnisdtbgäss gat.hcem euHte ath esi neei benaiiteritrM setf sent,allgte zeiw iweteer lelson nofl.eg cI„h hbae hicm hrse edrabrü fgreteu ndu aepnl rbeiste dei neetsr euhecsB ,“ atgs inrtaK lilH. Die gjneu treMut usa enirdWöntfte lilw an neShlcu in VM ehirn Weg eltnoevrls nud rfü hrem anFrue mi -lnanektigenrMOi .enrewb

zur Startseite