Crivitz : Vogelviertel wächst weiter

svz+ Logo
Vor der Freigabe des Bauabschnitts im Vogelviertel, wird dieser offiziell abgenommen.
Vor der Freigabe des Bauabschnitts im Vogelviertel, wird dieser offiziell abgenommen.

Im Baugebiet an der Trammer Straße sind für 495 000 Euro 16 neue Bauplätze entstanden

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-95004310_23-112358690_1566654722.JPG von
17. September 2019, 20:00 Uhr

Gimpelweg, Milanring und Drosselweg – im Vogelviertel im Crivitzer Süden sind in den vergangenen Jahren bereits zahlreiche Neubauten entstanden. Jetzt ist der erste Abschnitt des dritten Bauabschnitts off...

epmw,Giegl aiglinnrM und egosDlewrs – mi rtoelVgieelv mi eitvizrCr nüedS disn ni den eegnvngrena rhneJa eebsirt acihrehlez aubnutNee nnaentsd.te ztteJ ist edr erest tihcAtsnb sed ttdiern ctsiataBhunsb fzfleoili geegbrineef .dweorn Udn itdam 61 erewtie z.älBapeut

De„r rlhpneEcguaßnslsi tis tjtze r“gifet, tsag itahsMta resis,wekBo eariraeebhctSb eiTfuba mi tAm iti.Crvz iMt dne eiwrtene ebendi nbi,nAtctseh ied im etintdr stbacutinhaB orvgenshee s,nid nnöenkt ihre sentsgima 05 eeun äptuaezlB ehnnttsee. Dcoh nohc sit es cithn e.otswi

iD„e etewrie cnsrgeßihEul ebngtin rt,es nwen die ahcgfNrae auhc ectrnpesehnd it“,s tgas der metterliAs ürf tSdat- dun cwuln,eedingeGmentki -ewUaKi e.crWka üFr den ttezj eergnneefibge stener ttbchAisn ist ied tatdS sihebr imt red agNcharfe urz,eenifd so teerBiüirmgerns irtBta rcGBm-u.mhsa tAch edr 61 puBlätaez neeis sibeert ev.gnbree Vro lmlae red eeußenbihAcr eds grnfrmigöi hefwtüeneegrrit eeckeschnLr sie leetb.ib

ü„Fr tzvCiir sti dei risßgenuhlEc ni mdeesi tibGee eni tierewre rneklie ,i“eneitnsMle gats ,GcuhsBrm-am eid shic hcau bei ellna nltteegeiBi rfü ide getu namtruabimeZse b.dktean eDsei ieseplge ihcs ucah mi hnetnaeegilen Krnnaheseomt rewdi. 00 9450 uEor uwrdne in dei eiErwgunert eds vsegVeroltlie ennbe rde mTarmre rtßaSe .trenveitis

zur Startseite