Pampow/Dümmer : Viele Politiker leiden unter Beleidigungen und Gewalt

von 19. März 2020, 13:40 Uhr

svz+ Logo
Lukas Schulze.jpg

Zwei Drittel der deutschen Gemeindechefs kennen verbale und körperliche Angriffe – Das sagen Bürgermeister aus dem Schweriner Umland.

Sie wurde verfolgt, angefahren, die Fensterscheiben ihres Hauses wurden zerschlagen und sie wurde auf der Straße angeschrien: Christiane Schwonbeck war 20 Jahre Bürgermeisterin der Gemeinde Seehof. In dieser Zeit wurde sie immer wieder angegriffen und beleidigt, von Bürgern ihrer Gemeinde. „Einige Dinge haben mich sehr getroffen. Ans Aufgeben habe ich ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite