Stralendorf : Sportliche Schüler holen Pokal

Stolz auf seine Schüler: Schulleiter Arne Henke.
Stolz auf seine Schüler: Schulleiter Arne Henke.

Schulzentrum wird wieder „Sportlichste Schule des Landkreises“

von
27. September 2019, 20:00 Uhr

Das Gymnasiale Schulzentrum „Felix Stillfried“ in Stralendorf hat zum achten Mal den Wanderpokal für die „Sportlichste Schule des Landkreises“ gewonnen. In die Wertung gehen zum einen die Leistungen der Schule bei dem Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ und zum anderen die sportlichen Veranstaltungen, an denen die Schule teilnimmt oder die sie selbst organisiert mit ein. Das Gymnasiale Schulzentrum veranstaltet unter anderem ein Schulsportfest, Drachenboot- und auch Leichtathletik-Wettkämpfe. Bei „Jugend trainiert für Olympia“ gehen die Schüler der Stralendorfer Schule in den Sportarten Leichtathletik und Fußball an den Start und erreichen dabei regelmäßig gute bis sehr gute Platzierungen. „Da die Mannschaften aus Schülern verschiedener Klassen bestehen, können wir kein regelmäßiges Training absolvieren. Wir müssen uns also darauf verlassen, dass auch die Kollegen Rücksicht nehmen. Um so wichtiger ist es, dass die ganze Schule und vor allem auch der Schulleiter mitzieht“, sagt Ulrich Ruppach, Fachschaftsleiter Bereich Sport der Schule.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen