Sülte : Schweriner Umland ist eine Töpfer-Hochburg

tagdertoepferei_suelte_madt6

von
11. März 2019, 10:26 Uhr

Am Wochenende öffneten bundesweit Töpfereien ihre Türen. Allein im Schweriner Umland beteiligten sich 23 Keramikwerkstätten an der Aktion. Viele Hamburger nahmen den Tag zum Anlass für eine Tour rund um Schwerin. „In Hamburg gibt es leider nur eine teilnehmende Töpferei“, sagt Heike R. aus der Hansestadt. Die Hobby-Töpferin machte sich mit einer Freundin früh morgens auf den Weg Richtung Schwerin. Erste Station war die Töpferei von Sabine Peters in Sülte. Die Reise hatte sich schon da gelohnt: Die Töpferin öffnete ihren großen Keramikofen und gab noch Ausflugs-Tipps zu weiteren Töpfereien.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen