Crivitz : Polizei fahndet nach Geldkartenbetrüger

Symbolbild

Symbolbild

Die Kriminalpolizei fahndet tzt mit einem Foto nach einem Betrüger, der am 31. Juli, mit einer fremden Geldkarte Bargeld von einem Geldautomaten in Crivitz abgehoben hat.

von
11. Dezember 2018, 12:01 Uhr

Das Opfer, eine 65-jährige Frau, hatte die Geldkarte offenbar kurz zuvor verloren und den Vorfall nicht bemerkt, so die Polizei. Noch am selben Tag ließ sich ein unbekannter Mann in einem Crivitzer Geldinstitut mit der verlorengegangenen Karte 400 Euro von einem Geldautomaten auszahlen. Dabei zeichnete eine Überwachungskamera ein Foto vom mutmaßlichen Betrüger auf.

TV-Crivitz.jpg
 

Die Polizei fahndet jetzt nach diesem Mann und bittet auch die Bevölkerung um Mithilfe. Hinweise nimmt die Polizei in Sternberg, Telefon: 03847/ 43270, entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen