Pampow : Pampower wollen Festhalle bauen

23-57693960_23-85279842_1481650574.JPG von 09. November 2019, 16:00 Uhr

svz+ Logo
Das alte Gebäude für die Wehr ist zu klein. Die Pampower planen einen Neubau, wo auch ein Festsaal, eine öffentliche Toilette und auch die Gemeindetechnik Platz finden.
Das alte Gebäude für die Wehr ist zu klein. Die Pampower planen einen Neubau, wo auch ein Festsaal, eine öffentliche Toilette und auch die Gemeindetechnik Platz finden.

1,1-Millionen-Euro-Projekt: Multifunktionshaus für Feuerwehr und Bevölkerung geplant

Für das kommende Jahr haben sich die Pampower viel vorgenommen: Sie wollen investieren. Und das nicht nur in die Kindertagesstätte, die dringend mehr Platz benötigt. Auch für die Feuerwehr soll nachgebessert werden. Eine neue Fahrzeughalle wird gebraucht. Und diese wollen die Pampower mit einer Festhalle kombinieren. Bereits im Bauausschuss wurde das ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite